FAQ-Wiki-PowerPoint

Warum kann das Programm ein Objekt nicht zur Präsentation hinzufügen und speichert es separat als Datei in einem separaten Ordner?

Antwort:

Wenn das Programm ein Objekt nicht korrekt in eine PowerPoint Präsentation einbinden kann, werden diese Mediendateien (Bilder, Videos, Excel-Tabellen usw.) in einem separaten Ordner speichern.

Wenn Benutzer Objekte in eine Präsentation einfügen, führen sie bei der Anpassung oft komplexe Konvertierungen dieser Inhalte durch (Bilder, Videos, Diagramme, Excel-Tabellen usw.). Bei der Wiederherstellung der Daten von PPT- und PPTX-Dateien ist es nicht immer möglich, ein Objekt, eine Excel-Tabelle oder eine Mediendatei wieder korrekt in die Präsentation einzufügen.

Um diese Daten zu erhalten, speichert Recovery Toolbox for PowerPoint die eingebetteten Objekte als einzelne Dateien in einem separaten Ordner.

Der Benutzer kann die gespeicherten Dateien anschließend manuell in die wiederhergestellte Präsentation einfügen und die betreffenden Änderungen am eingefügten Objekt vornehmen.